Dienstag, 29. Oktober 2013

Für zwei kleine Mäuschen...

.... sind diese süßen Leuchteulen entstanden. Ein Mädchen und ein Junge:

Im Bauch versteckt sich je ein Teelicht, am besten ein batteriebetriebenes - der Sicherheit wegen.
Leider konnte ich keine Fotos mehr mit Beleuchtung machen - da waren sie schon weggeflogen ;-)  Aber es sieht toll aus, und sie haben ihren Platz auf dem Fensterstock neben den Betten bekommen. Die Kinder meiner Freundin haben sich sehr gefreut!  Hier nochmal einzeln, Ladies first:





Manchmal finde ich es richtig schade, dass ich keine kleinen Kinder mehr habe ....

LG, Heike XX






Kommentare:

  1. oooh die sind wunderschööööön!!!! Ich bin hin und weg!!!! Sind die mit der Cameo geschnitten oder gibt es eine Vorlage dazu???? Hach, das wäre auch was für meine Kids!!! (ich hab übrigens zwei kleine Kinder *lach*)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Cathi, die sind mit der Cameo geschnitten. Ich liebe dieses Maschinchen, was mir soviel Arbeit abnimmt und einfach Dinge in Minutenschnelle schneidet, die ich so gar nicht sauber hinbekommen würde.

      Löschen
  2. Heike, die sind soooo schön geworden.
    Und wenn du kleine Kinder hättest, wäre bestimmt nicht so viel Zeit zum Basteln. Jetzt bebastelst du eben die Kinder deiner Freundin.

    Liebe Grüße Gabi / Paradise

    AntwortenLöschen
  3. Die sind soooo entzückend Deine Eulenlichter! Die Beiden haben sich sicher riesig drüber gefreut!
    Liebe Grüße schickt Dir Eva

    AntwortenLöschen