Freitag, 30. November 2012

Winterweihnacht bei mir zu Hause

...sieht ja immer sooo schön aus! Deshalb habe ich mit meinem Lieblingsfoto  -von meinem Wohnzimmerfenster aus geknipst-  wieder ein Kärtchen gewerkelt. Allerdings ist das Foto vom vergangenen Jahr, denn momentan liegt kein Krümel Schnee bei mir hier. Doch schaut erstmal:

Als Kartenform habe ich eine Shadow-Box-Karte gewählt (Anleitung gibts hier ). Damit kommt der Hintergrund schön zu Geltung und man kann sogar ein Teelicht innen rein stellen, was sicher auch wunderschön aussieht (ich habs noch nicht probiert). Die Eiszapfenbordüre ist mit der Silhouette geschnitten und Stickles beglittert.

Das Motiv ist von MoManning - ich habe es gesehen und wusste gleich, dass es mein Lieblings-Winter-Motiv werden würde! Ein bisschen Bamnmel hatte ich vorm Colorieren, aber es ging sooo klasse! Ich bin ganz zufrieden. Hier ein closeup:

Die Atemluft habe ich mit Ice Pearl Lack von Panduro gemacht, der wird auf keiner Winterkarte bei mir fehlen! Ausgeschnitten ist das Motiv mit meiner neuen Silhouette Cameo - das geht soo einfach und sooo sauber **freu**. Ich habe absichtlich diesmal etwas mehr Rand ums Motiv stehen lassen, weil es ja in die Kartenöffnung reinreicht. Man kann auch ganz ohne Rand ausschneiden lassen....
Hier noch eine Nahaufnahme meines "frostigen" Arrangements oben rechts:


Und hier zeige ich euch nochmal unseren Kirchturm aus der Nähe:


Das Foto im Original (vlt. kennt es der ein oder andere noch vom vergangenen jahr):


Schaut mal genau hin: Sieht der graue Berg in der Mitte nicht wie ein liegender Menschenkopf aus?!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und einen besinnlichen 1. Advent.

LG, Heike XX



Kommentare:

  1. wow, da fehlen mir die worte....einfach nur ein traum...wunderschöne landschaft....

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike, das muss ich jetzt auch zuerst loswerden: Ihr wohnt ja einfach fantastisch, ein traumschöner Ausblick aus Deinem Fenster! Und ja, sicher kann man den liegenden Kopf sehr wohl erkennen! --- Das Kärtchen ist einsame Spitze, gefällt mir sehr gut, besonders Deine Deco und das Motiv, einfach zuckersüß! Und wie kommt Frau im hohen Norden an die Schneeflocken von Rossmann??? Eine gemütliche Adventszeit wünscht Dir Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva, ich habe die Schneeflocken voriges Jahr von meiner Dani (bastelberry bei den Hühnern) bekommen. Aber nun sind sie bald aufgebraucht, leider. Also falls es die wiedermal gibt - denk an die Frau im hohen NOrden!
      Einen schönen 2. Advent wünsch ich dir und deinen Lieben.

      Löschen